Startseite

Sanierungstagebuch von Thomas Peters Mailen Drucken

Eine 115 Jahre alte Scheune wird zum Wohnhaus nach KfW-Effizienzstandard 70
22. Gut vernetzt – Die Elektrik
Sanierungstagebuch Peters © Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Im Obergeschoss sind die Trockenbauer fertig. Hier: Das Badezimmer.
Sanierungstagebuch Peters © Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Im zukünftigen Schlafzimmer soll neben der Tür noch ein Wandschrank eingebaut werden.

Im Obergeschoss haben die Trockenbauer nun alle Arbeiten abgeschlossen und auch die Elektriker waren schon am Werk.

Wir haben die Steckdosenplätze im Haus sehr großzügig verteilt, denn erfahrungsgemäß fehlt immer dort ein Anschluss, wo man ihn gerade braucht. Dabei sind auch die Telefonkabel direkt mitverlegt worden.

Die Warmwasserrohre wurden – wie man sieht – gut ummantelt, damit möglichst wenig Wärme auf dem Weg vom Kessel zum Hahn verloren geht.

Sanierungstagebuch Peters © Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Die Warmwasserrohre wurden gut ummantelt, damit möglichst wenig Wärme auf dem Weg vom Kessel zum Hahn verloren geht.

Nach oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum & Datenschutz